EM-Spüli Nachfüllung

1 Liter

Wasser, 5 – 15% anionische Tenside, 5 – 15% nichtionische Tensiden, Effektive Mikroorganismen, Zitronensäure, Alkohol, Melasse, Zucker aus Biogetreide, Duftstoffe (Limonene), Farbstoff
Mehr anzeigen
Anwendung
Geschirr-Spülen: Je nach Intensität der Verschmutzung 6 bis 10 ml (ca. 1 Teelöffel) Geschirrspülmittel ins eingelaufene Spülbecken geben.
Spülmaschine: statt Reinigungs-Pulver/Tabs –
1 TL Kalklöser und 2 Hübe EM-Spüli verwenden
bei fettigen Oberflächen, wie Abzugshaube oder Küchenboden 1-2 Hup EM-Spüli in das EM-Mikrorein Putzwasser

Abholtag: Freitag, 06.03.2020 (wöchentlich)
Hersteller: EM Lenzenweger
Einheit: Stk.

Aktuelles